Sonntag, 18. Januar 2009

Kissenparade

Meine Enkelin hat zum Geburtstag ein Hochbett bekommen. Allerdings mussten wir es für "Ihre Liebligkeit" noch in ein Prinzessinenschloss verwandeln. Das "Erdgeschoss" habe ich mit einem Umbau aus Westfalenstoffen bestückt - Tür und Fenster inclusive -. Ist wirklich süß geworden. Leider gibt es kein Bild davon.
Aber endlich habe ich die drei Wunschkissen für die "Möblierung" fertig:


Das Rosafarbene habe ich mit einem Schutzengelchen bestickt (Stickbär), auf dem orange-gelb-farbenen Kissen gibt es zwei Fohlen (Zaubermasche) und das Grüne trägt eine Stickerei von Kunterbunt-Design. Ich bin zwar leidenschaftliche Handstickerin, aber gerade zum Aufpeppen von Kindersachen gefallen mir die Maschinenstickies gut.
Übrigens habe ich das grüne und das orange Kissen jeweils mit einem winzigkleinen Täschchen versehen ... gerade groß genug für einen kleinen Schatz...

  1. Die Kissen sind genau richtig für ein Märchenschloss. Hast du wunderbar gemacht.
    LG Patricia

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hierhergefunden hast ... über einen Kommentar freue ich mich sehr ... und die Kommentarmoderation habe ich mal wieder versuchsweise ausgeschaltet. ;-)