Sonntag, 14. März 2010

Den Frühling ...


... wollte ich mit diesem Tischläufer locken.
Aber es hat bisher noch nicht so recht funktioniert ...
möglicherweise sind aber auch die Farben nicht kräftig genug dazu ;-).

Die Arbeit war insofern etwas Neues für mich,
als ich mir zum ersten Mal die Blöcke selbst ausgemessen habe, d.h. ich hatte den Läufer gesehen und nur noch eine Vorstellung im Kopf und hab dann aus der eher vagen Erinnerung bei den großen Tulpenblöcken angefangen. War ja bis dahin noch alles sehr einfach.
Aber dann ging es an die grünen Blöcke und da ist es - wie man sieht - prompt daneben gegangen.
Nun ja, das nächste Mal wird's besser.

In diesem Sinn seid herzlich gegrüßt, Christa

  1. Der ist ja wohl traumhaft, auch die Farb-und Stoffkombination, sehr schön, der würde sich auch auf meinem Tisch super machen.

    Uta

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällts :-)) Hoffentlich erhört der Frühling dein Rufen!

    LG Patricia

    AntwortenLöschen
  3. Wieso danebengegangen! Mir gefällt Dein Läufer sehr gut und ich hoffe, er lockt den Frühling!
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt Dein Tischläufer sehr gut! Man muss schon 2mal hinschauen damit man sieht, was Du mit "danebengegangen" meinst. Ich finde es überhaupt nicht störend. Die Farben sind auch toll!
    Liebe Grüsse aus Wien,
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Was hast Du nur der Tischläufer sieht doch toll aus. Was danebengegangenes konnte ich nicht entdecken. Den würde ich auch nehmen.

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hierhergefunden hast ... über einen Kommentar freue ich mich sehr ... und die Kommentarmoderation habe ich mal wieder versuchsweise ausgeschaltet. ;-)