Samstag, 1. Januar 2011

Neujahr 2011

"Keiner weiß, wo die Zeit geblieben ist
und keiner weiß, wohin sie gehen wird."
... und ebenso weiß keiner, wohin unser Weg künftig führen wird.

***
Ein paar Gedanken zum Jahreswechsel und für unseren künftigen Weg:

Nimm dir Zeit um zu arbeiten,
das ist der Preis des Erfolges.

Nimm dir Zeit um nachzudenken,
das ist die Quelle der Kraft.

Nimm dir Zeit um zu spielen,
es ist das Geheimnis der Jugend.

Nimm dir Zeit um zu lesen,
es ist die Grundlage des Wissens.

Nimm Dir Zeit um freundlich zu sein,
es ist das Tor zum Glücklichsein.

Nimm dir Zeit um zu träumen,
es ist der Weg zu den Sternen.

Nimm dir Zeit um zu lieben,
es ist die wahre Lebensfreude.

Nimm dir Zeit um froh zu sein,
es ist die Musik der Seele.

(vor langer Zeit gefunden im WWW unter Irischen Sinnsprüchen)


In diesem Sinne eine gute Zeit
für das neue Jahr 2011 und für unseren weiteren Weg.
   

  1. Liebe Christa,
    willkommen im neuen Jahr, möge es gut zu uns sein. (Gunis schöne Worte.)
    Deine Worte aus dem WWW hängen hier direkt neben dem Monitor.
    Deine Bilder sind fantastisch schön.
    in Freundschaft--Helga

    AntwortenLöschen
  2. Och...dasn Gedicht ist so schön...ich kenns schon lange...*grins*...
    Dir eine schöne "Neue Zeit"

    Ps.: ...alle Karten für das Neue Jahr sind neu gemischt.

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hierhergefunden hast ... über einen Kommentar freue ich mich sehr ... und die Kommentarmoderation habe ich mal wieder versuchsweise ausgeschaltet. ;-)