Sonntag, 3. Februar 2013

Häkelblümchen ...

... zeige ich in meinem ersten Februar-Post.
Zwei klitzekleine hab' ich heute aus einem Enkelinnen-Socken-Wollrest gehäkelt
und auch gleich an Ort und Stelle angenäht:
Manchmal haben (nicht nur) kleine Mädchen einen Dickkopf, sondern manchmal sind auch einfach die Halsausschnitte an Shirts zu eng. Ich frage mich oft, wie man so etwas nähen kann !?
Nun ja, das Teil wurde geschenkt und sollte auch getragen werden.
Also hab' ich kurzerhand die Schulternaht aufgetrennt, Druckknöpfe angenäht und das ganze noch ein bisschen betüddelt ... eben mit Häkelblümchen.


 Ich denke, Annika wird's gefallen!

 * * *

Die nächste Charge Häkelblumen ist noch nicht angenäht, sondern bisher nur mit Stecknadeln fixiert.
Das neue Enkel-Schlafzimmer hat eine maigrüne Stirnwand bekommen und zwei Überschlaglaken aus der Aussteuer meiner Mutter mit Hohlsaumkante und Monogramm habe ich größenmäßig angepasst und zu Gardinen umfunktioniert.
Einfach weiß war mir zu trist ...
... und so gab es eben noch maigrüne Häkelblumen.
Das Knäuel Baumwolle ergab gerade mal neun Stück und die muss ich eben noch ein paarmal hin- und herstecken, bis es mir gefällt.
Ein paar Bildchen gibt es trotzdem schon.






Macht das Grün nicht schon Lust auf's Frühjahr .....?


Begrüßen möchte ich auch noch meine neuen Leser.
     Ich wünsche Euch Freude hier und vielleicht auch ab und zu ein bisschen Inspiration.
Einen schönen Restsonntag,


  1. Guten Morgen liebe Christa,
    die sind ja super dekorativ auf der weißen Gardine, mir würde es super gefallen.
    Der Frühling im Garten steht in den Startlöchern.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Christa!

    Hier sind Ju&Jo ...winke winke!

    Die Idee mit dem Pulli ist Klasse...kommt sicher super an!

    ...und die grünen Blümchen sind schon solo toll, aber in Kombi mit den schicken Vorhängen unschlagbar!

    ...auch sonst hast du einen zauberhaften Blog...gibt noch so viel bei dir zu entdecken!!!

    Mach es gut...bis ganz bald...Ju&Jo (gemeinsam vor PC sitzend);))

    AntwortenLöschen
  3. Das macht wirklich Laune!
    Eine tolle Idee.
    Mit Haäkelblümchen läßt sich ja fast alles aufhübschen.

    Liebe Grüße Helga

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hierhergefunden hast ... über einen Kommentar freue ich mich sehr ... und die Kommentarmoderation habe ich mal wieder versuchsweise ausgeschaltet. ;-)