Freitag, 5. April 2013

Tilda-Rosen ...

... habe ich schon einige genäht und alle verschenkt.

Weil ich mich in diesem Jahr bei Liz' Home Sweet Home Create Along angemeldet hatte, habe ich ein weiteres Rosen-Set genäht, um damit die 1. Quartalsaufgabe zu erfüllen (Living- or Dining-Room).

Zwar blüht draußen außer den Winterlingen noch immer rein garnichts - schon gar keine Rosen, 
aber rechtzeitig genäht und fotografiert will ich euch meine voll erblühten Rosen doch heute hier zeigen.


Sie liegen derzeit in einer Glasschale, sollen aber bei passender Gelegenheit in ein Körbchen umziehen.
So habe ich sie jeweils verschenkt und wenn ich sie dort sehe, gefällt mir das Körbchen einfach besser.

Also werde ich gelegentlich nach was Passendem suchen.
 
Bis dahin seid herzlich gegrüßt,
    

  1. Liebe Christa, was für ein schöner Anblick, der so viel Vorfeude auf einen Rosensommer? macht... Im Moment kann ich daran gar nicht glauben, bei uns blühen noch nicht mal!! die Winrerlinge, da es in unserem Garten nur schneebedeckte!!!! Wiese gibt, aber angeblich solls ja nächste Woche endlich besser werden...
    In süsser Rosenhoffnung :) grüsst Dich herzlich
    Angela

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hierhergefunden hast ... über einen Kommentar freue ich mich sehr ... und die Kommentarmoderation habe ich mal wieder versuchsweise ausgeschaltet. ;-)