Sonntag, 16. Februar 2014

Endlich fertig ...

... der Frühlings- oder Fischemystery 2013 für die Kellerquilter
(maschinengenäht und -gequiltet).
 
Im März 2013 habe ich mir beim Patchworkmarkt in Dillenburg die Wundertüte für diesen Mystery bei den Kellerquiltern abgeholt ...
... und jetzt, also ein Jahr später werde ich den fertigen Quilt dort abliefern.
 
Ich hätte mir gewünscht, dass ich schneller fertig bin
 ... aber Wunsch und Wirklichkeit sind doch oft verschieden !
 
Ich habe dieses Muster sehr gerne genäht.
Die Anleitung von Brigitte war wie immer super geschrieben
und von daher war alles eigentlich ein Kinderspiel.
 
So sieht er aus.
 
Ich habe mit der Anordnung der Blöcke für ein bisschen Tumult im Aquarium gesorgt ...
daraus ergab sich auch das Quiltmuster mit etwas "Wellengang".
Hier bei Pinterest gibt es noch mehr fertige Fischemysteries für die Kellerquilter
 ... dort gibt es auch Fische, die im "geordneten" Schwarm schwimmen.
Weil meine Fische aber kunterbunt sind, habe ich mich für diese fröhliche Variante entschieden.
 

Die Rückseite besteht aus Kuschelfleece.
Bei einer Größe von 134 x 158 cm kann man sich schon schön darin einkuscheln.
 
Ich hoffe, er findet jemand, der sich an ihm erfreuen kann.
 
 
Soviel für jetzt und einen schönen Restsonntag bei frühlingshaften Temperaturen,
  

    

  1. einfaches, aber sehr effektvolles Quilting - gefällt mir sehr gut !!

    AntwortenLöschen
  2. Na findet sich bestimmt jemand!!!!!!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Christa, gut Ding braucht manchmal Weile ;-)
    Ich freue mich auf Dillenburg. Bis dahin eine gute Zeit!
    LG Katja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Christa,
    schön bunt Dein Fischschwarm, mir gefällt Deine Aufteilung der Fische super gut. Da wird sich bestimmt jemand sehr drüber freuen.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hierhergefunden hast ... über einen Kommentar freue ich mich sehr ... und die Kommentarmoderation musste ich mal wieder aktivieren. ;-)