Montag, 12. Januar 2015

Kleine Dinge ganz groß ...

... zeigt Steffi von glasklar & kunterbunt jeweils an ihrem MakroMontag.
 
Ihren Blog habe ich vor einiger Zeit gefunden und mich dieser Tage daran erinnert.
So bin ich kurzentschlossen ihrer Einladung zum Mitmachen gefolgt und schicke heute mal "Gemeines" aus meinem Pilzfotoarchiv zu ihr.
Ich denke, das Foto passt trotzdem in die Zeit, weil der Hauptdarsteller während des ganzen Jahres anzutreffen ist.
 
 
 
 
Es ist Schizophyllum commune, der Gemeine Spaltblättling.
Auf dem oberen Bild ist der bzw. sind die Fruchtkörper von der Unterseite und bei dem zweiten von der Oberseite zu sehen.
Die Fotos sind entstanden bei einem Winterspaziergang durch einen Hauberg, in dem noch einige Holzstapel auf den Heimtransport warteten.
Inzwischen waren diese "Holzdiebe" am Werk, die durch die Erzeugung einer Weißfäule und damit den Abbau des Lignins im Holz den Brennwert verringern;
an verbautem Holz wird vor allen Dingen die Stabilität des Holzes beeinträchtigt.
 
Ich schick das Bild jetzt mal zu Steffi ...
... schaut doch mal, was es da tolles gibt. 
    

  1. Superschönes Foto, echt schon den Moment eingefangen als Close-up!
    LG Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Britta ... Gott-sei-Dank halten diese Pilze ja still und schwanken auch nicht beim leisesten Windhauch ... von daher gab es keine Probleme.
      LG, Christa

      Löschen
  2. Sie sehen aus wie Fächer mit einer Federboa am Ende. Sehr schön
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja danke, Gusta ... obwohl die weiße Federboa ein bisschen "abgesoffen" ist. Ich muss halt noch viel lernen.
      LG, Christa

      Löschen
  3. Wunder-Wunder-Wunderschön !! Liebe Grüße Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, freut mich, wenn dir die Fotos gefallen!
      LG, Christa

      Löschen
  4. Antworten
    1. Danke, ja dieser Pilz ... besonders seine Unterseite ... ist ja auch sehr interessant.
      LG, Christa

      Löschen
  5. Schoene Fotos und die Erklärungen haben mich um einiges schlauer gemacht! Danke.

    AntwortenLöschen
  6. Was für bezaubernd schöne Fotos - super schön!!! Das Dritte ist mein Favorit!! Und: wieder was gelernt ;)!!

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, Nadja ... ehrlich gesagt, ist das 3. auch mein Favorit.
      LG, Christa

      Löschen
  7. Sehr schön eingefangen! Aber abgesehen davon müssen die Motive aber nicht zur Jahreszeit passen ... das ist jedenfalls keine Voraussetzung. Du darfst also demnächst auch gerne ein Makro aus dem Sommerarchiv nehmen - ganz wie du magst;)
    Schön, dass du dabei bist!
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, Steffi, gut zu wissen, werde wohl gelegentlich darauf zurückgreifen.
      LG, Christa

      Löschen
  8. Hallo Christa,
    tolle Fotos, sehr schön eingefangen die tollen Strukturen.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  9. Klasse Aufnahmen, spitze!
    Liebe Grüße Andy

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hierhergefunden hast ... über einen Kommentar freue ich mich sehr ... und die Kommentarmoderation musste ich mal wieder aktivieren. ;-)