Montag, 16. Februar 2015

Auf der Suche nach einem Objekt zum MakroMontag 6 ...

... habe ich das "Spielzimmer" meines Göttergatten aufgesucht.
 
Hier bot sich reiche Auswahl ... vielleicht gehe ich später noch einmal dorthin ;-).
Diesmal ein Objekt, welches nach dem angegebenen Gewicht nicht für eine Makro-Aufnahme geeignet scheint.
 
 


 
Hier ist die kleine Tenderlok in voller Größe zu sehen ... die €-Münze als Vergleich;
im Maßstab 1:87 auf ganze 10 cm geschrumpft und 130 gr. schwer leicht.
 
So liebt er sie, mein GöGa ... aber auch die Großen haben es ihm angetan ...
 
Ich lasse sie einstweilen zu Steffi (glasklarkunterbunt) zum MakroMontag dampfen.
 

    

  1. Da hast du ein sehr schönes Modell gefunden. Besonders das zweite Foto gefällt mir sehr gut.
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Lok!
    Mein Papa hatte eine Eisenbahnanlage, die Lok hätte ihm sicher gefallen.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Bilder :) Und ich merk schon, ich bin nicht die Einzige, die bei dem trüben Wetter im Haus nach Motiven sucht^^.

    LG anna

    AntwortenLöschen
  4. Den Vergleich zu der Münze finde ich prima - so hat man eine Vorstellung wie winzig die Lokomotive ist. Sehr filigran.
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Ein schönes Motiv. Auch mir gefällt das zweite Bild besonders gut.

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hierhergefunden hast ... über einen Kommentar freue ich mich sehr ... und die Kommentarmoderation musste ich mal wieder aktivieren. ;-)