Freitag, 6. März 2015

Zum Friday-Flowerday 9 ...

... heute keine Blüten, sondern "nur" knorrige Zweige ...
... aber frisch aus Nachbars Garten ...
... und wie ich finde, doch dekorativ.
 


 
Magnolien ... der Strauch musste weichen und so fielen ein paar Zweige für meine Vase ab.
Ich weiß ja nicht, ob die Knospen wirklich in der Vase ihre Blüten zeigen ...
... aber wenn nicht, ist es auch nicht schlimm.
 
Im Garten drängen die Winterlinge unter der Schneedecke hervor ... irgendwann wird mein Beet auch wieder vom Schnee befreit sein und dann werde ich ein Foto machen ... aber noch ist es mir wirklich zu kalt.
Da genieße ich lieber meine blütenlosen Zweige, lese und stricke ...
... und warte auf den Frühling.
Aber zuvor stelle ich meine Vase noch zu Helga's Friday-Flowerday.
  

    

  1. Oh, ich habe gehört, sie blühen tatsächlich in der Vase.
    Vielleicht sehen wir die hübschen Blüten ja nächste Woche.


    Ich wünschen dir ein schönes Wochenende,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. ich bin dir fast etwas neidisch, suche auch schon nach einem Nachbarn, der Magnolienzweige über hätte, ist aber keiner in Sicht. Sehr schön sind diese pelzigen Knospen und bin gespannt, ob sie dich mit Blüten erfreuen.
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Christa,
    die Magnolienzweige sehen toll aus!
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Ich nehme an, zwischenzeitlich sind sie schon aufgeblüht, deine Magnolienknospen :-) Ich liebe ihre bizarren Zweige und die zartrosa Blüten !!!
    Ganz herzliche Grüsse und eine gute Woche, helga

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hierhergefunden hast ... über einen Kommentar freue ich mich sehr ... und die Kommentarmoderation habe ich mal wieder versuchsweise ausgeschaltet. ;-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...