Freitag, 29. Mai 2015

Friday-Flowerday 21

Zum heutigen Friday-Flowerday habe ich gedacht, ich zeige euch eine Tischdeko aus der letzten Woche:
 
Der Tisch war für sechs Personen gedeckt (leider hatte ich vor dem Foto vergessen, die Platzteller hinzustellen ;-( ). Die Tischdeko sollte schlicht sein und so habe ich eine meiner  weißen Päonienblüten mit einigen Blättern in einer flachen Glasschale dekoriert und mit einigen Kieselsteinen an ihrem Platz gehalten.
Die Farbe der üppigen Staubgefäße nehmen die Kerzen auf und das Gesamtbild gefiel mir (und auch unseren Gästen) sehr gut.
 

 
Verlinkt bei Helga von Holunderblütchen und ihrem Friday-Flowerday.
 
Ein schönes Wochenende,
 

    

  1. Neee, es macht nix aus, dass du vergessen hast, die Teller dazuzustellen. Ich bin fasziniert von diesen
    beiden Läufern. Die sind wirklich wundervoll, wo her hast du sie????? :-)) Auch, wie du die Läufer gelegt hast,
    ich wunderbar. Das muß ich mirmerken.

    Die eine Pfingsrose dazu, das ist so schön anzusehen.

    Mit lieben Grüßen Eva

    Dazu diese

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christa,
    auch ohne Teller eine schöne Tischdeko.
    Und Pfingstrosen veredeln jeden Tisch.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hierhergefunden hast ... über einen Kommentar freue ich mich sehr ... und die Kommentarmoderation musste ich mal wieder aktivieren. ;-)