Dienstag, 22. März 2016

Heute mal ein Kessel Buntes

Seit einigen Jahren bewundere ich immer die wunderschönen handgefärbten Stoffe, die einige Patchworkerinnen verwenden. Mehrmals habe ich mir auch schon solche Stoffe gekauft und HIER und HIER verarbeitet. Allerdings wollte ich auch selbst einmal färben.
So habe ich mich ganz spontan bei Gabi Tisch für ein Grundseminar zum Färben mit Procion MX-Farben angemeldet.
Es war einfach toll. Zehn näh- und farbbegeisterte Frauen ließen sich auf die Experimente mit den Farben ein und es gab bei den vier Workshops in diesem Grundseminar faszinierende Ergebnisse.
Meine gefärbten Schätzchen möchte ich gerne zeigen:
Da gibt es zunächst das Ergebnis des ersten Workshops - Abstufung von dunkel nach hell. Ich habe mich für die Farbe Petrol entschieden. Mir ist leider erst jetzt aufgefallen, dass ich die Stoffe durchgängig in der Reihenfolge "hell nach dunkel" gebündelt habe.

Da so viele Farben auf den Arbeitstischen standen, "musste" man natürlich auch einmal woanders seine Stoffe eintauchen. Ich habe mich für eine "Stippvisite" bei Türkis entschieden und freue mich über diese frische Farbe:

Der nächste Workshop umfasste die Abstufung zweier Farben ...
... und weil mir unbedingt nach FRÜHLING war, habe ich mich für die Abstufung von Zitronengelb nach Türkis entschieden ...
... und bin total begeistert von dieser frühlingsfrischen Palette:
Auf dem oberen Foto liegen auf den Stoffen der Abstufung auch noch die hellen Türkisfärbungen. Es passt alles wunderbar zusammen.

 
Beim Färben in der Nachbarschaft habe ich mir noch die Abstufung von Orange nach Braun ausgesucht ... allerdings habe ich nicht alle Schritte gefärbt und ich glaube auch, das ich ein Färbebad zweimal besucht habe. Macht aber überhaupt nichts.

Beim 3. Workshop ging es um das Färben eines Farbkreises. Da gibt es natürlich verschiedene Varianten ...
... und ich habe mich für warme Farben, d.h. von Sonnengelb über Karminrot nach Navy entschieden und dabei entstanden wunderschöne Herbstfarben.
Das Foto unten links zeigt einen Ausschnitt aus meinem Färbebuch mit den entschprechenden Stoffproben. Sollte ich die im Farbkreis gefärbten Stoffe doch einmal verwenden, habe ich immer noch neben der Rezeptur die Stoffmuster. 



Im letzten Workshop haben wir Stoffe mit den auf den Tischen vorhandenen Farben in Multicolor-Technik eingefärbt. Ich habe wunderschönen Baumwollsatin verwendet. die Stoffstücke sind 150 x 50 cm groß und ich bin selbst gespannt, wofür ich sie verwenden werde.



Und hier zum Schluss noch ein Foto von meinen gesamten Färbeergebnissen und den Fadenresten, die sich beim Spülen und Waschen der Stoffstücke in der Waschmaschine "gefunden" hatten.


Ich bin total begeistert von diesen schönen Farben und mein Kopfkino zeigt mir soooo viele Ideen für die Verwendung. Darüber werde ich aber sicherlich auch hier berichten *lach*.
Einstweilen farbenfrohe Grüße, 
    

  1. Wunderschöne Stoffe hast du geschaffen. Das animiert mich richtig, auch mal wieder zu Färben. Farben und Färbestoffe habe ich noch genug.
    LG Melitta

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Farben. Vor allem die verschiedenen Blau- und Grüntöne haben es mir angetan. Ich bin gespannt, was Du daraus machst.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  3. Darauf habe ich schon die ganze Zeit gewartet:-)))) Also Deine Stoffe sind richtig schön geworden und Du wirst begeistert sein, wenn Du sie vernähst. Ich mache mich im Sommer mal an´s Färben und versuche mal einen anderen Farbkreis. Bin gespannt was Du so aus den Stoffen nähst.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Farbabstufungen und wenn es dir Spaß gemacht hat, ist das doch toll.
    Ich bin ja auch gespannt, für was du das verwenden wirst.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christa,
    da hast du wunderschöne Farbergebnisse, wunderschöne Abstufungen- ich habe vor Jahren auch ein Färbekurs belegt, und seit dem nicht mehr gefärbt
    Liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen
  6. Ahhhh, das schaut einfach wundervoll aus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  7. Superschöne Stoffe, da kannst du weiterhin tolle Projekte starten.
    Schöne Ostern und liebe Grüße
    Evi

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hierhergefunden hast ... über einen Kommentar freue ich mich sehr ... und die Kommentarmoderation habe ich mal wieder versuchsweise ausgeschaltet. ;-)