Samstag, 31. Mai 2014

Für meinen neuen "Kleinen" brauchte ich noch ein passendes Täschchen ...

... also schnell noch eines genäht nach einem Stickbär/Fliegenpilzwerkstatt-Ebook.
 
Material war außer dem Steckschloss noch vorhanden.
Das Wachstuch habe ich bei dieser Messenger-Bag schon einmal verwendet - ebenso den grünen Stoff, der ursprünglich mal ein Rock war.
Für innen fand sich von ein kleines Stückchen Velvet.
 


 
 
Den Schnitt habe ich etwas vergrößert, da meine "Kleine" doch einen kleinen Vorbau hat.
Innen habe ich noch eine kleines Täschchen mit Klettverschluss angebracht und hinten noch eine Gürtelschlaufe aus einem passenden Gurtband-Rest.
Die Handschlaufe habe ich entsprechend der Vorgaben im E-Book genäht.
Den Trageriemen der Kamera kann ich seitlich 'rausschauen lassen und dann die Kamera in der Hülle auch über der Schulter tragen.
 
Gefällt mir sehr gut und ich werde sie nachher ausführen.

Ein schönes Wochenende,
    

  1. Das Täschchen schaut Klasse aus.
    Gruß Helga

    AntwortenLöschen
  2. Gut durchdacht liebe Christa und profimäßig umgesetzt, einfach toll.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hierhergefunden hast ... über einen Kommentar freue ich mich sehr ... und die Kommentarmoderation habe ich mal wieder versuchsweise ausgeschaltet. ;-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...