Sonntag, 11. Januar 2015

Magic Letters 1 = A wie Anfang = Optische Illusion

Nachdem ich mich schon beim Friday-Flowerday von Holunderblütchen angemeldet habe,
bin ich in diesem Jahr so mutig, dass ich mich bei noch einem weiteren Photoprojekt beteiligen möchte ...
nämlich bei Magic Letters A - Z
 
Magic Letters ist Paleicas Fotoprojekt im Episodenfilm 2015. Die Regeln sind denkbar einfach:
Jeden zweiten Montag wird das Thema gepostet – 26 Buchstaben für 52 Wochen. Beginn war der 5. Januar 2015 und der 1. Buchstabe natürlich das A.

A wie Anfang
 
Zu Beginn eines neuen Jahres  bieten sich da viele Möglichkeiten an und ich habe hin und her überlegt, welchen Anfang ich zeigen soll.
 
Einer meiner Vorsätze in diesem Jahr bezieht sich auf eines meiner Hobbys, die Näherei:
 
Ich möchte in diesem Jahr (vor allen Dingen) alle angefangenen Projekte und solche, zu denen ich mir bereits Material gekauft habe, fertigstellen. Schau'n wir mal, ob's klappt ;-))
 
Als mein A = Anfangs-Projekt habe ich mir vorgenommen, den Wandquilt "Optische Illusion" zu beginnen.
Die Anleitung liegt schon einige Jahre als Urlaubsmitbringsel aus Holland bei mir und die Stoffe meiner Wahl sind auch schon gut abgelagert.
 
Als erstes habe ich mir die Anleitung durchgesehen und zur besseren Verständlichkeit teilweise übersetzt. Dann habe ich beherzt zu Rollschneider und Lineal gegriffen und die ersten Streifen geschnitten... morgen geht's dann weiter.
 

Übrigens ... ein Teil der gewählten Stoffe zeigt auch Buchstaben und die Anleitung war für mich zunächst auch eher magisch...

 
Ich glaube, es wird teilweise ziemlich kniffelig ... aber bei dem usseligen Wetter bin ich wohl an der Nähmaschine ganz gut aufgehoben.
 
Eine schöne Woche,

  1. ich drücke dir die daumen für die umsetzung deiner vorsätze und freu mich schon auf die kommenden 25 themen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin gespannt, wie so etwas nachher aussieht. Das kann ich mir grad gar nicht richtig vorstellen. :-)

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hierhergefunden hast ... über einen Kommentar freue ich mich sehr ... und die Kommentarmoderation habe ich mal wieder versuchsweise ausgeschaltet. ;-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...