Freitag, 1. Mai 2015

Bergenien zum Friday-Flowerday 17

Vor wenigen Tagen blühten sie noch wunderschön am Teich ...
... und dann kam eine Frostnacht und hat bei fast allen Blüten deutliche Spuren hinterlassen.
 
Trotzdem habe ich gestern im Regen zwei Stängel abgeschnitten ...
... und in meinen grünen Vasen sieht der "Frostschaden" gar nicht mal so schlimm aus.
 

 
 


 
 
Jetzt stell ich sie noch zu Helga, die in ihrem Blog die Freitagsblümchen sammelt.
 
Ein schönes Maiwochenende,
 

    

  1. man kennt ihnen die Frostnacht nicht an, schön in den schlanken Vasen
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christa,
    schön hast Du die leuchtenden Blüten in Szene gesetzt.
    Bei mir im Garten fangen die Bergenien auch an zu blühen, das leuchtet weithin.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  3. Die Bergenien sehen wunderschön aus in den schlanken Vasen, liebe Christa !!!
    Ganz herzliche Grüsse und einen sonnigen Sonntag, helga (hier regnet es leider)

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hierhergefunden hast ... über einen Kommentar freue ich mich sehr ... und die Kommentarmoderation musste ich mal wieder aktivieren. ;-)