Montag, 25. Mai 2015

MakroMontag 20 am Pfingstmontag

Der Geburtstagsstrauß meines Mannes mit so vielen schönen "Solo"-Blüten gab doch direkt noch ein Motiv für den heutigen MakroMontag her:
 


 
Der Hahnenkamm - ein Vertreter aus der Gattung Celosia (Brandschopf) - war der kräftigste Farbtupfer in dem Strauß und überzeugte mich mit den makro-würdigen Strukturen.
 
Ich verlinke mit Britta; dort gibt es wieder viele interessante Makros zu sehen.
 
Eine schöne Woche,
  

    

  1. Hallo,
    jaaa, der Hahnenkamm der ist in jedem Blumenstrauß der Hingucker. Ich mag ihn auch sehr gerne und er
    ist gut zum Flotgrafieren.

    Sehr schön geworden.

    Lieben Gruß EVa

    AntwortenLöschen
  2. sehr schön, ähnelt doch sehr den Korallen unter dem Meer
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  3. Wundrschön! Und Siglinde stimme ich zu, sieht wirklich n bisserl wie Korallen aus!
    Tolle Fotos!
    Liebe Grüße Britta

    AntwortenLöschen
  4. Wunder-wunderschön, so einzigartig!

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja mal eine interessante Blüte - habe ich noch nie gesehen. Hübsch!

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hierhergefunden hast ... über einen Kommentar freue ich mich sehr ... und die Kommentarmoderation habe ich mal wieder versuchsweise ausgeschaltet. ;-)