Montag, 9. Mai 2016

Mein MakroMontag 18-2016 mit Veilchen

Mein MakroMontags-Objekt dieser Woche sind Veilchen;
geknipst bei unserer diesjährigen Maiwanderung.
 

 
 
Um welche der über 500 in den gemäßigten Zonen der Erde vorkommenden Art es sich dabei handelt, kann ich wirklich nicht sagen ... möglicherweise ist es das Hain-Veilchen (Viola riviniana); nur soviel:
Ich mag Veilchen !

Die Veilchen schicke ich jetzt noch zu Eve, die wieder die MontagsMakros für uns sammelt.

Eine gute Woche, 
    

  1. Hach bei den Aufnahmen habe ich gedacht - jawoll, das Auge ist wieder gut. Aber die Aufnahme ist gar nicht von dieser Woche. Somit irre ich wohl. Weiterhin alles Gute und vielen Dank für die tollen Fotos - super Macros sind das geworden - Respekt! LG Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christa,
    sind das bezaubernde Bilder!!!!!
    Toll!!
    Ich mag die Veilchen auch unheimlich gern,
    bei uns ist es wohl ein andere Sorte,
    denn sie sind irgendwie violetter.
    So ein tolles Blau, herrlich!
    Ich wünsche dir eine gute Woche.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja Kerstin, das liegt irgendwie an meiner Kamera (oder der Bedienung). Wir haben Probleme mit Blau/Violett. Ärgert mich!
      LG, Chrisra

      Löschen
  3. Sind immer wunderschön und manche düften auch ganz toll.
    Klasse Makros!
    LG Biggy

    AntwortenLöschen
  4. Deine Bilder sind immer wunderschön und die Feilchen besonders, ich rieche sie förmlich:-))))
    Noch am Rande zu den Morcheln, es war ein Kocherlebnis und auch Geschmackerlebnis, ganz anders als sonstige Pilze.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön - ich frage mich immer, warum die einen duften und die anderen nicht?? Aber schön sind sie beide.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hierhergefunden hast ... über einen Kommentar freue ich mich sehr ... und die Kommentarmoderation habe ich mal wieder versuchsweise ausgeschaltet. ;-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...